CASE STUDY

Andreas Dubiel
Leiter Hochschulgastronomie
"Unsere Erwartungen wurden in jedem Fall erfüllt, weswegen wir Delicious Data jetzt auch an allen unseren Mensa-Standorten im Einsatz haben."
Andreas Dubiel
Leiter Hochschulgastronomie
"Unsere Überproduktion konnte Dank der KI um 38 % gesenkt werden.”

Andreas Dubiel
Leiter Hochschulgastronomie
"Anhand der in unseren Mensen bis dato vorherrschenden Mengen an Überproduktion hatte man gesehen, dass es für uns noch Spielraum gibt, sich zu verbessern."

Holen Sie sich mehr Informationen

Lernen Sie aus Best Practice-Beispielen, wie KI und Digitalisierung zu Prozessoptimierung, Nachhaltigkeit, Food Waste Reduktion und Retourenoptimierung im Lebensmittelsektor beiträgt.

icon schraubenschluessel/ Einstellungen | Delicious Data

Herausforderung

Abgehakt

Lösung

Barret Jähn
ERGO Gourmet
Leitung Operative Steuerung
"Trotz starker Schwankungen der Essenszahlen konnten wir unseren Wareneinsatz mit Delicious Data um mehrere Prozentpunkte senken."
Gudrun Hartmann
Studierendenwerk Frankfurt am Main
Leitung Verpflegungsbetriebe
"Durch eine bedarfsgerechte Produktion optimieren wir nicht nur Lebensmittelverbräuche, im gleichen Zuge senken wir auch nachhaltig die Energiekosten."
Abgehakt

Mehr Gewinn.

Abgehakt

Weniger Food Waste.

Abgehakt

Mehr Zeit für Kunden.